Kerstin Schwarz mit dem Cristofori- und dem Silbermann-Hammerflügel im Park von Schloss Sanssouci, 2018, Foto: Simon Chinnery
Reisen mit meinen Instrumenten im Corona-Herbst und Winter 2020, Foto: Simon Chinnery
beim Regulieren der Cristofori-Mechanik der Kopie in Grafrath bei München, 2018, Foto: Christoph Hammer

Der Bau eines Cristofori-Hammerflügels

Mechanikmodelle für das Silbermann-Museum Frauenstein

Das Ensemble Le stagioni mit Paolo Zanzu am Cristofori-Hammerflügel, Videoaufnahmen im Theater von Semur-en-Auxoir im Dezember 2020
Das Clavecin Roïal, fertiggestellt im Mai 2019
Die Kopie (2010) des Cristofori-Hammerflügels von 1722 im Museum in Rom vor dem Konzert am 30.Juni 2019
der Cristofori-Hammerflügel (1997) während der „Gastjahre“ in der Galleria dell'Accademia in Florenz
die Kopie (2013) des Gottfried Silbermann-Hammerflügels von 1749
Detail der Kopie (2003) des Cristofori-Spinetts von 1690
Detail der Kopie (2009) des Ebenholzcembalos
Das Cristofori-Spinett von 1690 nach der Restaurierung von 2012
Tafelklavier von Johannes Zumpe & Gabriel Buntebart, London 1776, restauriert 2016 für das Museu de la Música Barcelona

Aktuelle Projekte

Bau einer neuen Kopie eines Gottfried-Silbermann-Hammerflügels. Es fehlt noch die Hammermechanik.

Teilnahme an der Ausstellung “Giuseppe Tartini e la cultura musicale dell’illuminismo" vom 16. Oktoberr 2020 bis 15 Februar 2021 in Padua (verlängert bis Juni 2021), im Museo Diocesano, mit einem neuen Cristofori-Hammerflügel.

Das Clavecin Roïal - ein sächsisches Tafelklavier mit zahlreichen Veränderungen

Hörbeispiele CARL PHILIPP EMANUEL BACH
Fantasia in B-Dur Wq 61/3 (1786, Kenner und Liebhaber, VI, mp3, 6'26)
Fantasia in C-Dur Wq 59/6 (1784, Kenner und Liebhaber, V, mp3, 9'04)
Fantasia in C-Dur Wq 61/6 (1786, Kenner und Liebhaber, VI, mp3, 6'33)

Interpret: Pablo Gómez Ábalos
Tonaufnahme: Christopher Greenleaf

mehr Informationen

Das Clavecin Royal, fertiggestellt im Mai 2019
Das Clavecin Roïal, fertiggestellt im Mai 2019

CD-Neuerscheinungen 2020

Konzertübertragung vom 21. September 2019 im Kloster Royaumont

J.S.Bach am preussischen Hof Friedrich II.

1. Konzert: "Die Claviervirtuosen des preussischen Hofes", Philippe Grisvard am Silbermann-Hammerflügel
2. Konzert: "Das Musikalische Opfer" Le Petit Trianon mit Jean-Luc Ho am Silbermann-Hammerflügel

Link zur Webseite von Radio France, wo man sich beide Konzerte anhören kann

Tafelklavier Zumpe & Buntebart, London 1776, Museu de la Música Barcelona, Restaurierung 2016